ÄTHERISCHE ÖLE

Warum ätherische Öle?

Als Menschen sind wir Teil der wunderbaren Natur auf dieser Erde. Wenn ich dies vergesse und nur noch in meinem Kopf und am Funktionieren bin, macht sich das irgendeinmal mit Überforderung, körperlichem Unwohlsein und Leere bemerkbar. Als Teil der Natur ist mir wichtig, diese immer wieder bewusst wahrzunehmen, in die Natur zu gehen und Energie zu tanken. Und wenn es mir gut geht, kann ich geben. Dann kann ich meinen Mitmenschen zuhören, Yoga unterrichten, beraten, in Projekten mitarbeiten, Zeit schenken etc. Damit es mir gut geht, gehört für mich eine regelmässige Yogapraxis, Zeit in der Natur verbringen, gute und ausgewogene Ernährung und achtsamer Umgang mit Konsum dazu. leiste ich meinen Beitrag dazu.

Ich erinnere mich genau, wie viele Schmerztabletten ich in den letzten Jahren zum mir genommen habe, eine Hand voll. Ich bin überzeugt, dass die Natur viel intelligenter ist, als wir Menschen und wir vieles gar nicht brauchen, was wir vergeblichst versuchen "synthetisch" herzustellen. Ich bin überzeugt, dass wir aus der Natur alles erhalten, was wir brauchen. Sei es Nahrung (nicht weiterverarbeitet und mit vielen Zusatzstoffen), Kleidung, Medizin etc. Ätherische Öle begleiten mich seit einer Weile und unterstützen mich auf körperlichen, emotionalen und mentaler Ebene mehr zu meiner eigenen Natur zu finden.

 

Ich bin überzeugt, dass ich ein kleines bisschen helfen kann, diese Welt zu einem besseren zu machen. Durch mehr Natur und weniger Chemie, durch mehr Achtsamkeit und zurück zur Einfachheit


Anwendung

Die Öle können auf drei verschiedenen Arten angewendet werden:

  • aromatisch 
  • äusserlich 
  • innerlich

Wirkung

Die Öle wirken auf:

  • emotionaler Ebene
  • körperlicher Ebene
  • mentaler Ebene

Vorteile

Die Anwendung von ätherischen Ölen bringt etliche Vorteile. Hier nur ein paar zur Veranschaulichung:

  • Stärkung des Immunsystems
  • Stimmungsauffhhellend 
  • Antibakterielle Wirkung (körperlich aber auch zur Reinigung)
  • Positive Beeinflussung von Stress, Konzentration, Unausgeglichenheit, Hungerfühle, Verspannungen, Kopfschmerzen etc.
  • Aromatisierung von Getränken und Speisen
  • Aromatisierung des selbsthergestellten Körperpflegeprodukts (bspw. Gesichts- oder Körperöl, Deo)

 

Bist du interessiert mehr über die Öle und deren Wirkung zu erfahren? Kontaktiere mich unverbindlich für eine kostenlose Beratung. 

Photo: Noemi Tirro
Photo: Noemi Tirro